Diploma in Social Media Marketing und Online Reputation Management

Eine solide Grundlage für die, die beabsichtigen Social Media Kampagnen zu planen, auszuführen und zu beurteilen.

*781,051 Bewertungen CPD zertifiziert Die Kurse sind unabhängig von einer international anerkannten CPD Institution akkreditiert. Dieser Kurs ist vom „CPD Certification Service“ akkreditiert, einer unabhängigen Institution, die sicherstellt, dass die Qualifikationen im Einklang mit professionellen Standards stehen.
cpd certification

395$

Kursdetails

Soziale Medien, die mittlerweile zu den dominierenden Kommunikationsformen der digitalen Welt zählen, haben die traditionelle Beziehung zwischen Konsument und Unternehmen radikal verändert. Heutzutage benötigen Fachleute aus den verschiedensten Bereichen Kenntnisse, wie man diesen wichtigen Marketing Kanal effizient nutzen kann, um ein profitables Geschäft aufzubauen und dessen Ruf zu wahren. Dieser Kurs, der sich über 10 einstündige Module erstreckt, gewährleistet eine solide Grundlage für all diejenigen, die beabsichtigen Social Media Kampagnen durchzuführen, zu planen und zu bewerten.

Kurs-Highlights sind unter anderem:

  1. Live-Unterricht von erfolgreichen und etablierten Digital-Marketing Spezialisten
  2. Zusätzliche interaktive Fragerunden
  3. Der Kurs ist für alle Niveaus geeignet: Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene
  4. Lernen Sie in der eigenen Geschwindigkeit durch den 24/7-Zugang zu allen Aufzeichnungen der Live-Sitzungen
  5. Volle Unterstützung und Support während des gesamten Kurses, sowie danach
  6. Akkreditiertes Diploma - exzellent für Ihren Lebenslauf
  7. Ihnen werden praktische Methoden vermittelt, die einen direkten und vor allem positiven Einfluss auf Ihr Unternehmen und den Geschäftserfolg haben können

Lektion 1: Lernen mit Social Media Geld zu verdienen

Was ist Social Media? Warum ist es so wichtig für ein Unternehmen? Wo kommt es her? Mit der Beantwortung dieser Fragen beginnen wir unseren Kurs und schaffen dadurch gleiche Ausgangsbedingungen für unsere Teilnehmer, so dass wir gemeinsam ein solides Fundament aufbauen können. Behandelt werden unterschiedliche Methoden Social Media unternehmerisch zu nutzen. Außerdem werden häufige Irrtümer über das Social Media Management thematisiert. Zudem schauen wir, wie man kritisch an die Thematik herangeht und Kenntnisse anwendet, die einen messbaren kommerziellen Gewinn erzielen, welcher wiederum einen Return on Investment sichert.

Lektion 2: Social E-Commerce – Die Bausteine des Sozialen Erfolgs

Was regt einen Nutzer dazu an ein Kunde zu werden? Den Blick für die dynamischen Veränderungen einer Social Media Präsenz zu schärfen, ist eine der schwierigsten Aufgaben für jeden Social Marketing Spezialisten und eine maßgebliche Fähigkeit für jeden ambitionierten Fachmann. Dieses Modul versucht, mit der Definition von verschiedenen Möglichkeiten einer effektiven Social Media Marketingkampagne auf diese Frage zu antworten. Alles natürlich mit dem Ziel den Nutzer zu den notwendigen Aktionen zu führen, die notwendig sind um ein profitables Geschäft online auf- und auszubauen.

Lektion 3: Youtube ohne großes Budget – Video und Viralität

Wir leben in einer Welt, die von Bildern definiert wird. YouTube stellt somit eine enorm wichtige Plattform dar. Dieses Modul veranschaulicht, wie wir unsere gemeinsame Leidenschaft für Videos nutzen können, um Inhalte zu erstellen, die ohne großen Kostenaufwand auf die Nutzer wirken. Diese Vorgehensweise kann die Geschäftszahlen enorm steigern und bietet den potenziell höchsten Return on Investment unter den Social Media Kanälen.

Lektion 4: Facebook – Social Targeting bedeutet mehr Leads für weniger Aufwand

Facebook ist mit mehr als einer Milliarde eingetragenen Nutzern das größte soziale Netzwerk der Welt. Dieses Modul bezieht sich auf die Grundlagen von Facebook. Dabei zeigen wir wie man einen Account kreiert, welchen Inhalt man veröffentlicht und wie man den Einfluss anhand bestimmter Zielsetzungen maximiert, so dass man einen starken Return on Investment erhält.

Lektion 5: Twitter – Verständnis und Monetarisierung des Tweets

Twitter kann herausfordernd sein, selbst für die erfahrensten Sozial Media Spezialisten. Diese Plattform, die bekannt für ihre Schnelligkeit und kurze Ausdrucksweise ist, kann sehr einfach und schnell den größten Schaden mit weniger als 140 Zeichen anrichten. Diese Lektion geht bewährte Methoden durch um die potenziellen Gefahren in Chancen zu verwandeln und vermittelt den Teilnehmern dabei eine solide Grundlage.

Lektion 6: LinkedIn – Professionelles Networking online

Oft als soziales Berufsnetzwerk bezeichnet, ist LinkedIn die größte Plattform für Unternehmen und Fachleute, um in Kontakt zu treten und in Verbindung zu bleiben. Der Aufbau eines Unternehmens oder einer Karriere im World Wide Web erfordert Beziehungen und LinkedIn kann genau diesen Bedarf decken. Egal ob Sie versuchen eine Marke zu etablieren oder ein neues Unternehmen suchen, die Fähigkeit professionell mit LinkedIn zu arbeiten ist ein Muss.

Lektion 7: Instagram – Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Instagram ist die am schnellsten wachsende Social Media Plattform. Unternehmen, die eine jüngere Zielgruppe ansprechen wollen, müssen dieses visuelle Medium als einen wichtigen Part in ihrer Social Media Strategie betrachten. In dieser Lektion werden wir schauen, wie man gute Inhalte veröffentlicht und verfolgt, um gleichzeitig die Macht der Eigenwerbung zu verstehen.

Lektion 8: Datenanalyse steigert den Vertrieb – Lernen Sie sozial zu vertreiben

Der Hauptvorteil des digitalen Marketings ist, dass wir unsere Daten in Echtzeit auswerten können. Unabhängig davon ob es dabei um die Analyse des Nutzungsverhalten unserer Besucher auf unserer Website oder auf unseren Social Media Präsenzen geht. In diesem Modul stellen wir Prozesse und Software vor, durch die wir den Erfolg unserer online Tätigkeiten bewerten können, damit Sie im Stande sind Ihre Kampagnen anzupassen und den Einfluss Ihrer Tätigkeiten zu erhöhen. Vergessen Sie nicht, Daten begründen für Marketingspezialisten Entscheidungen. Dies ermöglicht Ihnen Ihr Schicksal direkt in die Hand zu nehmen.

Lektion 9: ORM – Den Markennamen schützen und gleichzeitig die Erträge erhöhen

Eine der schwierigsten Situationen für jedes Geschäft sind öffentlich verfügbare, negative Rezensionen. Wenn solche Beiträge unbeantwortet bleiben, kann das schreckliche Folgen für ein Unternehmen haben. Wissen, wie man mit Kritik umgeht und wie solche Probleme professionell und konstruktiv gelöst werden, ist ein Muss für jeden, der in der digitalen Welt arbeitet.

Lektion 10: Strategien – Aus Social Marketing mehr machen

Diese finale Lektion fasst alle vorherigen Module zusammen und wir verflechten das Erlernte zu einer Social Media Strategie für Ihr Geschäft. Wir schauen auf Themen rund um die Strategieerstellung und werfen den Blick auf Modelle, welche Ihnen beim Erstellen einer Strategie helfen. Weiterhin sehen wir, wie man das Multi-Platform-Management mithilfe von Software wie z.B Hootsuite weiter optimiert.

Einlösung eines Gutscheins Ultimate Programme Gruppenkauf

Zugelassen von

Weitere Details

* Dies ist eine Liste mit einigen der international anerkannten Organisationen, die unsere Ausbildung für „Continuous Professional Development“ Zwecke akkreditiert, zugelassen, akzeptiert oder in anderer Weise als geeignet erachtet haben.