DIPLOMA IN GEWICHTSMANAGEMENT

Erlernen Sie in einem der besten Ernährungsprogramme zum Gewichtsverlust die Wahrheit über unsere Abhängigkeit von Nahrungsmitteln

Über 0 erfolgreiche Absolventen
cpd certification


395$

Distanzieren Sie sich von widersprüchlichen Informationen über Lebensmittel und Ernährungsweisen. Lernen Sie auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und meistern Sie Themen wie den Hormonhaushalt, Heißhunger, Stoffwechselvorgänge und Energielevel. Sie erhalten einen tiefen Einblick in das menschliche Verlangen nach Zucker und Fett, Sie erfahren, wie unsere Nahrung zu einer Sucht werden kann und was Sie unternehmen können, um diesem ungesunden Verhältnis entgegenzuwirken. Erstellen Sie einzigartige Ernährungspläne und identifizieren Sie Ihre eigenen sowie die individuellen Bedürfnisse anderer. Mehr

Ganz gleich ob Sie selbst Gewicht verlieren möchten, einem Freund oder Familienmitglied helfen wollen, oder ob es Ihr Ziel ist Ihre beruflichen Qualifikationen auszubauen. Dieser Kurs wird Ihnen das Wissen über die Zusammenhänge zwischen unserer Ernährung und unserem Körper durch interaktives Lernen näher bringen.

Wir werden Ihnen helfen das Wissen und die Fähigkeiten zu erwerben, die Sie im Bereich der Ernährung und Gewichtsreduktion auf ein professionelles Niveau bringen.

8 spannende Lektionen

Der Kurs beinhaltet 8 Hauptthemen, mit denen Sie nach und nach Ihr Wissen über Ernährung ausbauen können. Beispiele aus der Praxis unterstützen den Lernprozess und machen es Ihnen einfach, theoretisches Wissen in Ihrem eigenen Leben anzuwenden.

Lernen Sie, wann oder wo es Ihnen passt, mit der vollen Unterstützung und dem Support von qualifizierten Ausbildern von Beginn bis zum Ende des gesamten Kurses. Die einzelnen Lektionen stehen online zur Verfügung, sodass Sie Jederzeit und in Ihrem eigenen Tempo lernen können. Nie war es einfacher, sich Wissen anzueignen und es anzuwenden

KURS-HIGHLIGHTS

  1. Von branchenführenden, professionellen Ernährungsberatern und Oecotrophologen entworfen, durchgeführt und unterstützt.
  2. Der Kurs ermöglicht es Teilnehmern individuelle Bedürfnisse zu identifizieren und einzigartige Ernährungsprogramme zu entwerfen.
  3. Acht spannende, aufgezeichnete Online-Module, die Sie rund um die Uhr abrufen können. Genau dann, wenn es für Sie passt.
  4. Lernen Sie effizient durch die Aufteilung des Kurses in überschaubare Lektionen
  5. Sie erhalten vollen Support während des gesamten Kurses sowie danach. Unsere Kursleiter werden Sie bei all Ihren Fragen unterstützen.
  6. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Unsere Kurse sind für alle Lern-Niveaus geeignet.

Lektion 1: Einführung

Food Junkies – Wie sind wir so geworden?

Wir beginnen mit einem kurzen Überblick und der Frage, wie genau wir unsere Gesundheit aus den Augen verloren haben. Sind Sie ein Apfel-, Birnen-, oder Sanduhr-Typ? Finden Sie heraus, weshalb es wichtig ist, die verschiedenen Körpertypen zu erkennen und wie und weshalb unser Körper Bauchfett speichert.

Lernen Sie alles über den Glykämischen Index und verstehen Sie die Wirkung, die Kohlenhydrate, Proteine und Zucker auf den Insulinspiegel haben bzw. wie und warum diese Heißhunger fördern. In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie Ihren Blutzuckerspiegel kontrollieren können, welche Tageszeit die Wahrscheinlichkeit erhöht, Fettspeicher anzulegen und wie Sie angewöhnte Essgewohnheiten erkennen können.

Am Ende dieser Lektion verfügen Sie über ein solides Wissen, wie unser Körper auf Lebensmittel reagiert und wie er Fett speichert.

Lektion 2: Hunger- und Sättigungshormone und der Stoffwechsel

Wir alle wissen, dass unser Körper überflüssige Kalorien in Form von Fett speichert. Aber welche Faktoren beeinflussen zudem, wo dieser Fettspeicher angelegt wird? In dieser Lektion gehen wir diesen Fragen auf den Grund und schauen uns an, wie Hormone unser Hunger- und Sättigungsgefühl beeinflussen und wie wir dies mit unserer Ernährung kontrollieren können. Wir werden den Stoffwechsel analysieren und herausfinden, inwiefern wir unsere Stoffwechselrate wirklich manipulieren können.

Können uns bestimmte Lebensmittel helfen, den Stoffwechsel anzukurbeln?
Wir werden einen Blick auf die Funktion unserer Schilddrüse werfen und der Frage nachgehen, wie unsere Ernährung diese Funktion optimieren kann.

Gehören Sie zu denjenigen die an einer Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse leiden? Am Ende dieser Lektion sollten Sie wissen, wie Ihre Ernährung Ihnen helfen kann, Ihre Gesundheit zu optimieren.

Lektion 3: Esssucht & Binge Eating

Leider reicht es nicht mehr aus, nur zu wissen was wir essen sollten. In der heutigen Zeit ist es ebenso wichtig zu verstehen weshalb wir essen. Um anderen professionelle Unterstützung geben zu können, ist dies von entscheidender Bedeutung. In dieser Lektion werden wir die psychologischen Aspekte unseres Essverhaltens behandeln und herausfinden, welche Auslöser uns dazu bringen, zu essen. Wie entsteht eine Esssucht und wie können wir sie überwinden? Wir besprechen die Hindernisse, die uns am häufigsten davon abhalten, eine gesunde Ernährungsweise anzunehmen. Diese Lektion wird Sie lehren, emotionale und umfeldbedingte Auslöser zu erkennen und Ihnen Schritte aufzeigen, die Ihnen helfen werden, Probleme zu bewältigen. Erlernen Sie Fähigkeiten, mit denen Sie auch andere dabei unterstützen können, sich auf Veränderungen einzulassen.

Lektion 4: Fett: Der wahre Dickmacher?

Eins vorweg, Fett macht nicht fett.

Diese Lektion bietet einen guten Überblick über die verschiedenen Fettsäuren. Fett ist ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und für viele physiologische Prozesse von essenzieller Bedeutung. Über die Arten und Mengen von Fetten müssen wir uns jedoch bewusst werden. Wie der Körper Energie speichert und welche Größe die Fettzellen haben, spielt dabei eine wichtige Rolle. Wissen Sie, welche Öle und Fette am besten zum Braten geeignet sind oder welche eher in die kalte Küche gehören? Lernen Sie die Fakten und vermeiden Sie, gesunde Lebensmittel durch ungesundes Kochen zu zerstören.

Lektion 5: Diäten verbannen und die Darmflora optimieren

Geben Sie Geld für Pillen und Pulver aus, die vermeintlich das Abnehmen fördern? Sind Sie frustriert und können nicht ohne Schuldgefühle ausgehen? Nahrungsmittel zu essen, die man sich selbst verboten hat, führt oft zu einem schlechten Gewissen. Dies führt oftmals zu einem schlechten Essverhalten und endet nicht selten in einer Gewichtszunahme. In dieser Lektion werfen wir einen genaueren Blick auf beliebte Diäten und werden der Frage nachgehen, wieso so viele Menschen an Ihnen scheitern. Lernen Sie praktische Schritte, um Ihre Ernährung optimal zu planen und verstehen Sie den Unterschied zwischen dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last.

Wie gesund ist Ihr Darm? Nähren Sie Ihre guten Darmbakterien ausreichend? Entdecken Sie die Vorteile fermentierter Lebensmittel und erfahren Sie, welche Produkte Sie wählen sollten. Lernen Sie, Ihre eigenen fermentierten Produkte zu erzeugen. Am Ende dieser Lektion werden Sie das Abnehmen aus einer völlig neuen Perspektive betrachten und Diäten auf Nimmerwiedersehen sagen.

Lektion 6: Der Zucker-Teufel

Naschkatze? Energiemangel? Zuckersucht?

Das Thema Zucker in unserer Ernährung wird seit jeher in unseren Medien sowohl positiv als auch negativ dargestellt. Doch wie viel Zucker ist zu viel? Sollten wir Zucker ganz und gar meiden? Was bewirkt er in unserem Körper und welche Auswirkungen hat er auf unser Gehirn? Wir werfen einen Blick auf die biochemischen Zusammenhänge.

Wir besprechen Fakten rund um das Thema Fruktose und Obst. Wie viel Obst sollten wir täglich zu uns nehmen? Welche Obstsorten haben einen größeren Einfluss auf den Glykämischen Index und den Gewichtsverlust? Unterscheidet sich Fruktose wirklich so sehr von Saccharose oder verhalten sie sich im Körper vielleicht doch sehr ähnlich?

Diese Lektion wird Sie mit einem fundierten Wissen über die verschiedenen Zuckerarten ausstatten. Sie werden lernen, was Sie wirklich essen sollten.

Lektion 7: Erstellen Sie einen Ernährungsplan

Mit neuem Wissen optimal ausgestattet, können wir beginnen unsere Ernährung zu planen und individuell zu gestalten. Dabei ist es ganz gleich, ob Sie studieren, in Schichten arbeiten, ganztägig berufstätig oder bereits in Rente gegangen sind.

Wir schauen uns die verschiedenen Alltagssituationen an und werden mit Hilfe unserer Ernährungssoftware herausfinden, wie viel Sie essen sollten und wie Sie auf dieser Grundlage einen persönlichen Ernährungsplan erstellen können.

Wir werden die klassischen Favoriten unserer Lebensmittel analysieren und gesündere Alternativen besprechen, ohne dass Sie dabei auf den Geschmack verzichten zu müssen. Sie sind viel unterwegs und wissen nicht, was Sie auswärts essen könnten? Diese Lektion hilft Ihnen herauszufinden, was und wie viel Sie täglich essen sollten, ohne dass Sie dabei besorgt sein müssen, zu große Portionen zu konsumieren. Anhand von Bildern werden wir uns mit optimalen Portionsgrößen beschäftigen. Nie wieder werden sie im Zweifel sein, wie groß eine Portion sein sollte.

Lektion 8: Tipps, um auf dem richtigen Weg zu bleiben – und dennoch den Kühlschrank zu füllen

Gehören Sie zu den Menschen, die unterwegs essen? Wann haben Sie zuletzt Ihren Einkauf für die Woche geplant oder sogar eine Einkaufsliste geschrieben? Füllen Sie Ihren Vorratsschrank mit essenziellen Nahrungsmitteln! Sie werden feststellen, wie gut es sich anfühlt über das Wissen um gute Lebensmittel zu verfügen und wie es Ihnen gelingt, diese bestmöglich zuzubereiten. Wir werfen einen Blick auf Nervennahrung - warum wir sie brauchen und wie wir von ihr weg kommen.

Wir besprechen Tipps, die Ihnen helfen, erfolgreich gesund zu essen und thematisieren die schlimmsten Lebensmittel, von denen Sie es vermutlich niemals gedacht hätten! Sie erfahren, was Sie als Gewichtsreduktions-Coach tun sollten und was Sie unbedingt vermeiden sollten.

Verabschieden Sie sich von Ihren alten nachlässigen Gewohnheiten und freuen Sie sich auf eine bessere Gesundheit für Sie persönlich und für Ihre Mitmenschen!

Die Kurse sind unabhängig von einer international anerkannten CPD Institution akkreditiert. Dieser Kurs ist vom „CPD Certification Service“ akkreditiert, einer unabhängigen Institution, die sicherstellt, dass die Qualifikationen im Einklang mit professionellen Standards stehen.